• Startseite
  • Digital
  • „Borderlands Show“ im Livestream: Heute wird der neue DLC vorgestellt

„Borderlands Show“ im Livestream: Heute wird der neue DLC vorgestellt

  • Der kultige Shooter „Borderlands“ ist 2019 mit dem dritten Teil an den Start gegangen.
  • Wer das Hauptspiel mittlerweile durchgespielt hat, darf sich freuen: Denn der erste Kampagnen-DLC steht kurz bevor.
  • In der heutigen „Borderlands Show“ via Livestream gibt es erste Einblicke.
Anzeige
Anzeige

Am 20. November 2019 findet die dritte Episode der „Borderlands Show“ statt. Neben einem Trailer zum neuen DLC wird es weitere Einblicke in die erste Kampagnenerweiterung geben. Auf borderlands.com gaben die Entwickler von Gearbox bekannt, dass auch Randy Pitchford, Präsident, CEO und Mitbegründer von Gearbox Software, vor Ort sein wird.

„Borderlands 3“-DLC: Wann startet die „Borderlands Show“?

  • Datum: 20. November 2019
  • Uhrzeit: 17 Uhr
Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Wo kann man den Stream zu „Borderlands 3“ verfolgen?

Sowohl über Twitch als auch Youtube ist Episode drei der „Borderlands Show“ erreichbar.

Anzeige

„Borderlands Show“ am Mittwoch, 20. November: Worum geht’s?

Seit dem Release von „Borderlands 3“ findet die „Borderlands Show“ an diesem Mittwoch zum mittlerweile dritten Mal statt. Die letzte Show lief am 29. Oktober und behandelte wie auch heute ausführliche Gespräche zur Story von „Borderlands“. Fans sollten daher in jedem Fall beachten: Es wird voraussichtlich gespoilert! Innerhalb der Show wird es jedoch entsprechende Warnungen geben.

Darüber hinaus liefert die Show weitere Einblicke in den ersten kostenpflichtigen Kampagnen-DLC, der noch im laufenden Jahr veröffentlicht werden soll. Ebenfalls besprochen werden soll der große Patch, der später in diesem Monat folgt. Dieser fügt auch die Endgame-Herausforderung „Eliminierung in der Maliwan-Geheimanlage“, den Chaosmodus 4 und einige lang erwartete Verbesserungen hinzu.

RND/do