Vor Whatsapp und Tiktok: Das ist aktuell die beliebteste App der Welt

  • Lange Zeit war die Social-Media-Plattform TikTok der Spitzenreiter unter den Apps.
  • Im April wurde sie von der Videokonferenz-App Zoom überholt: Mit 131 Millionen Downloads lag Zoom im April weit vorne.
  • Zoom profitiert enorm von der Corona-Krise: Im Vergleich zum Vorjahr erreichte die App über 6000 Prozent mehr Downloads.
Anzeige
Anzeige

San Francisco. Wegen der Corona-Krise arbeiten derzeit viele Menschen weltweit im Home-Office. Davon hat besonders die Videokonferenz-App Zoom profitiert. Das zeigen auch die Zahlen von der Analytics-Plattorm “Sensor Tower”, die jeden Monat die beliebtesten Apps der Welt auflisten: Mit 131 Millionen Downloads im App Store und Google Play lag Zoom im April weit vorne.

Corona-Gewinner Zoom: Über 6000 Prozent mehr Downloads im Vergleich zum Vorjahr

Die meisten Downloads von Zoom stammen aus Indien (über 23 Millionen), gefolgt von den USA (18,7 Millionen). Im Vergleich zum April vergangenen Jahres sind die Zoom-Downloads um ganze 6000 Prozent gestiegen. Auf Platz zwei der Rangliste befindet sich der bisherige Spitzenreiter TikTok: Die Video-App kam im April auf 107 Millionen Downloads. Auf den vier darauf folgenden Rängen befinden sich die Social-Media-Plattformen Facebook, Whatsapp, Instagram und der Facebook Messenger. In der Rangliste von “Sensor Tower” wurden jedoch keine Game-Apps mit aufgenommen.

RND/bk

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen